Archiv des Autors: performativephilosophie1

Workshop zu Kunst und Philosophie „Des Pudels Kern 2“ in Koop. mit dem BBKL (Leipzig Mai 2014)

Kunst und Philosophie, Des Pudels Kern 2 „Was hält die Welt im Innersten zusammen?“ Am Werkstattwochenende, das vom 23. 05. bis 25. 05. 2014 in Leipzig stattfand, trafen sich Philosophen, Künstler und Interessierte treffen, um gemeinsam über ein ausgewähltes Themen von Kunst und Philosophie zu diskutieren und in einen Erfahrungsaustausch zu treten – und das in Gesprächsrunden […]

Rückblick: Tagung „Befremdung als Methode?“ Ausblick: [soundcheck philosophie] im Herbst 2013

Im Nietzsche Dokumentationszentrum in Naumburg Saale fanden am 24.5. 2013 gut 40 Gäste und Tagungsteilnehmer zusammen: Vorträge, Lecture Performances und Diskussionsrunden wechselten sich ab auf der Veranstaltung mit dem Titel „Befremdung als Methode? Experimente und Einsichten der Performativen Philosophie“, einer Kooperation des Forschungsschwerpunktes „Society in Motion“ der MLU Halle, dem Nietzsche Dokumentationszentrum und Expedition Philosophie, […]

Geschützt: Arbeitsgruppen – Kommunikation

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Flyer – Tagung „Befremdung als Methode“ 24.5.2013

Hier finden Sie das Programm für den 24./25.5.2013 Tagung Befremdung Flyer-PDF

Tagungsordnung Vereinssitzung 24.5. Naumburg

Einladung zur Vereinssitzung (offen für ordentliche Mitglieder, Fördermitglieder, Interessenten auf Anfrage) Am 24.5. (11-13 Uhr) findet die Vereinssitzung mit allen Formalia statt, am 25.5. (ca. 10 -13 Uhr) wollen wir inhaltlich z.B. in Arbeitsgruppen weiterarbeiten. Vereinssitzung Expedition Philosophie e.V., am 24.5.2013 in Naumburg Top 1.) Bestimmung der Sitzungsleitung sowie Schriftführer/in / Protokollant/in Top 2.) Bericht […]

Workshop – Anmeldungen bis 15.5.2013

Workshop „Lesemaschinen – oder das Erlebnis zu Verstehen“ am 25.5.2013 in Naumburg /Nietzsche Dokumentationszentrum (13-15 Uhr) Mit seinem Gedankenexperiment der menschliche Lesemaschinen fragt Ludwig Wittgenstein u.a. nach dem Erlebnis des Verstehens. Im Workshop, den die Musikerin/ Performerin Molly McDolan (die am Abend zuvor mit der Performance “Lesemaschinen” zu sehen war) zusammen mit der Sprechwissenschaftlerin/Philosophin Eva […]

Frühjahrsauftakt [soundcheck philosphie] #3 im Nietzsche Dokumentationszentrum / Naumburg

 Tagung „Befremdung als Methode: Experimente und Einsichten der Performativen Philosophie“ Freitag, 24. Mai 2013  von 14:30 – 21:15 Uhr Kooperation des „Forschungsschwerpunkt ‚Gesellschaft und Kultur in Bewegung‘ (GKB)“ an der Universität Halle-Wittenberg, Expedition Philosophie e.V. und dem Nietzsche Dokumentationszentrum Naumburg Performative Philosophie erweitert u.a. die Textinterpretation, Textrezeption und philosophische Verständigung dadurch, dass sie etwas Fremdes mit […]