Archiv des Autors: performativephilosophie

Respond Art – Kooperation des Expedition Philosophie e.V. mit LOFFT – Das Theater Leipzig 2017

Kunst wirft viele Fragen auf – und beantwortet nicht alle. Im Gegenteil: oft fordert sie ihrerseits das Gespräch als Resonanzraum für Eindrücke, Fragen und Antworten. Mit Respond Art eröffnen die Akteure des Expedition Philosophie e.V. einen solchen Resonanzraum. In unterschiedlichen – durchaus auch spielerischen – Gesprächsformaten bieten sie dem Publikum die Möglichkeit, im Anschluss an […]

Soundcheck-Philosophie-Salons 2017 in Leipzig – Gesamtüberblick

Organisiert vom Verein Expedition Philosophie e.V. finden 2017 in Leipzig im Noch besser leben (NBL) fünf Soundcheck-Philosophie-Salons statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem NBL und wird gefördert von der Stadt Leipzig:   27.1.2017 / 20 Uhr: „Philosophie#Musik#Popmusik?“ – Konzert/Diskussion/Open Space Wie beeinflusst Musik das philosophische Denken? Wie beeinflusst Philosophieren die Musik. Sind Philosophen […]

Tagung: Literatur als Gedankenexperiment?/Literature as Thought Experiment?

16.-18. März 2017, Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg/Saale Im Kontext der interdisziplinären Frage um die Erkenntnisqualität von fiktionaler Literatur ist vorgeschlagen worden, Literatur als eine Art Gedankenexperiment aufzufassen. Die Tagung »Literatur als Gedankenexperiment?/Literature as Thought Exeperiment?« hat das Ziel, die These von Literatur als eine Art von Gedankenexperiment anhand konkreter literarischer Beispiele gewissermaßen ›auszutesten‹: Die ReferentInnnen werden ein […]

27.1.2017 / NBL /Leipzig: Soundcheck-Philosophie-Salon: „Philosophie # Popmusik“?!

– Konzert/Gesprächsperformance mit der Band „Von Dinant“ / Moderation: Kurt Mondaugen Wie beeinflusst Musik das philosophische Denken? Wie beeinflusst Philosophieren die Musik. Sind Philosoph/innen gute Musiker? Sind gute Musiker die besseren Philosoph/innen? Was hat Philosophie mit Popmusik zu tun? Diese Fragen werden live erforscht bei einem Livekonzert mit der Leipziger (Philosoph/innen-)Band Von Dinant und einer […]

17.5.2016 / 20 Uhr / Forum Gestaltung Magdeburg: „Fernsehen, Kunst und Philosophie?“

Am 17.5.2016 um 20 Uhr findet die nächste Veranstaltung im Rahmen der gemeinsamen Reihe „Philosophie & Kunst“ des Fachs Philosophie der OvGU (Lehrstuhl für Kulturphilosophie) mit dem Forum Gestaltung Magdeburg und Expedition Philosophie e.V. statt: „Fernsehen, Kunst und Philosophie? – Streifzüge durch Alexander Kluges »Gärten der Information« auf dctp.tv“ – mit einer Einführung und Moderation […]

Festival [ soundcheck philosophie ] # 4: MACHT_DENKEN! – 21.-24. April 2016 / Leipzig / LOFFT – Das Theater

Philosophie-Performance-Festival stellt die Machtfrage – Performances, Vorträge, Diskussionen, Tagung, Philosophie-Slam und Club der toten Philosophen Was ist Macht? Wer hat sie? Wo ist sie sichtbar, wo unsichtbar? Und warum?  – Diesen Fragen geht die 4. Ausgabe des vom Verein Expedition Philosophie e.V. organisierten Philosophie-Performance-Festivals [ soundcheck philosophie ] vom 21.-24. April 2016 in Leipzig (Theater […]

Körper_Denken! Philosophie-Performance-Symposium am 29./30.1.2016 in München

Wann sind Gesten subversiv? Was hat Freiheit mit Rhythmus zu tun? Lassen sich Gedanken tanzen? Ist Denken parasitisch? Das Symposium KÖRPER_DENKEN! erforscht diese und andere Fragen an der Schnittstelle von Philosophie und Performance-Kunst. Es erkundet, was es heißt, an den „Fransen des Bewusstseins“ (William James) zu denken und was es heißen könnte, „Tier zu werden“ (Deleuze/Guattari). Für […]