Vereinsarbeit und Performative Philosophie vorgestellt

Der Vorstand war in den ersten Aprilwochen unterwegs um das Projekt der „Performativen Philosophie“, das Festival [soundcheck philosophie] etc. vorzustellen: Rainer Totzke auf der Konferenz „Performance Philosophy – Staging a New Field“ in Surrey (UK) , Eva Maria Gauß und Katrin Felgenhauer auf der Tagung „Denken im Modus der Kunst“, Berlin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: