Jedes Jahr im November gibt es den offiziellen UNESCO-Welttag der Philosophie. Aus diesem Anlass findet am 22.11.2019 in Leipzig nun erstmals eine „Lange Nacht der Philosophie“ statt – und zwar im soziokulturelle Zentrum Budde-Haus in Leipzig Gohlis. Veranstaltet wird das Ganze vom Verein Expedition Philosophie e. V. in Kooperation mit dem Budde-Haus und der Philosophischen […]

  Die Nerven der Demokratie liegen blank: Der lange Zeit scheinbar fraglose gesellschaftliche Konsens in Sachen Demokratie ist erschüttert. Heftige Debatten um unterschiedliche Demokratieverständnisse, um die Formen und den Wert demokratischer Teilhabe sowie auch um die Rolle, die unser Verständnis von Öffentlichkeit betrifft, sind entbrannt. Mit genau dieser gesellschaftlichen Situation beschäftigt sich das Philosophie-Performance-Festival [soundcheck […]

Vom 16.-18. März 2017 fand im Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg/Saale die Tagung »Literatur als Gedankenexperiment?/Literature as Thought Experiment?« statt. Kooperationspartner der Veranstaltung war der Expedition Philosophie e.V.  Im Nachgang ein  Interview mit einem der Organisatoren, Dr. Falk Bornmüller (Universität Halle / Expedition Philosophie e.V. ).   1.) Steht Euer Tagungsthema im Zentrum oder ist es eher ein Randthema […]

Präsentation von Filmclips Magdeburger Studierender, Publikumsdiskussion mit Philosoph_innen der Otto-von-Guericke-Universität und Liveperformance von Veronika Reichl/Berlin – im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Philosophie & Kunst“ des Bereiches Philosophie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und des Expedition Philosophie e.V. „All diese Philosophen, schade dass sie keine Filme gemacht haben…“ formulierte der bekannte französische Filmemacher Jean Luc Godard vor 20 Jahren […]

Ort: Noch besser leben, Leipzig   / Veranstalter: Expedition Philosophie e.V. 7.3.2018, 20 Uhr: Soundcheck-Philosophie-Salon: Bin ich sonderbar oder sind es die anderen? – Über blinde Flecke in unseren Beziehungen – Open Space / Performance & visualisierte Diskussion mit Veronika Reichl (Berlin) Wie bin ich als Einzelne(r) zwischen den Anderen? In welcher Weise bin ich eingebettet […]

Was ist Performative Philosophie? Seit gut 10 Jahren gibt es mehr und mehr Versuche, Philosophie auf die Bühne zu holen und in der Begegnung mit künstlerischen Verfahren philosophische Fragen zu bearbeiten. Die Lecture Performance ist hier in der Disziplin angekommen! Protagonist/innen aus ganz Deutschland kommen ins G-Werk, um die Facetten dieser Entwicklung dem Marburger Publikum […]

Der Expedition Philosophie e.V. gestaltet im Anschluss an das Stück „Caboom“ am 2.12.2017  (Beginn 20 Uhr) eine philosophische Gesprächsinstallation zum Thema „?Kreativität?“ im Leipziger Theater LOFFT. Details hier: http://www.lofft.de/web/aktuell.php?nr=810

Kunst wirft viele Fragen auf – und beantwortet nicht alle. Im Gegenteil: oft fordert sie ihrerseits das Gespräch als Resonanzraum für Eindrücke, Fragen und Antworten. Mit Respond Art eröffnen die Akteure des Expedition Philosophie e.V. einen solchen Resonanzraum. In unterschiedlichen – durchaus auch spielerischen – Gesprächsformaten bieten sie dem Publikum die Möglichkeit, im Anschluss an […]

Organisiert vom Verein Expedition Philosophie e.V. finden 2017 in Leipzig im Noch besser leben (NBL) fünf Soundcheck-Philosophie-Salons statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem NBL und wird gefördert von der Stadt Leipzig:   27.1.2017 / 20 Uhr: „Philosophie#Musik#Popmusik?“ – Konzert/Diskussion/Open Space Wie beeinflusst Musik das philosophische Denken? Wie beeinflusst Philosophieren die Musik. Sind Philosophen […]

16.-18. März 2017, Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg/Saale Im Kontext der interdisziplinären Frage um die Erkenntnisqualität von fiktionaler Literatur ist vorgeschlagen worden, Literatur als eine Art Gedankenexperiment aufzufassen. Die Tagung »Literatur als Gedankenexperiment?/Literature as Thought Exeperiment?« hat das Ziel, die These von Literatur als eine Art von Gedankenexperiment anhand konkreter literarischer Beispiele gewissermaßen ›auszutesten‹: Die ReferentInnnen werden ein […]